für Hannover City


CJD Hannover KiTa Südstadt

Schlägerstr. 13 A
30171 Hannover - Südstadt Zum Kartenausschnitt Routenplaner Bus & Bahn
Telefon: (05 11) 23 53 46 65
Gratis anrufen
CJD Hannover KiTa Südstadt (05 11) 23 53 46 65 Hannover Schlägerstr. 13 A 30171 Südstadt 3.5 5 4

Weiterempfehlen:
Zimmer reservieren2
2Buchung über externe Partner

Bilder aus weiteren Quellen (12)

Hotelbild Booking.com Hotelbild Booking.com Hotelbild Booking.com Hotelbild Booking.com Hotelbild Booking.com Hotelbild Booking.com Hotelbild Booking.com Hotelbild Booking.com Hotelbild Booking.com Hotelbild Booking.com Hotelbild Booking.com Hotelbild Booking.com
Produkthinweis Detailseite gewerblich

Jetzt Zimmer reservieren


Bei Booking.com finden Sie die besten Angebote für Unterkünfte

Sie können Ihre Unterkunft gleich auf Verfügbarkeit prüfen!

Bei booking.com prüfen
Die Prüfung der Verfügbarkeit wird in einem neuen Fenster über eine gesicherte Verbindung durchgeführt

Bewertungen1:

Gesamtnote aus 4 Bewertungen aus dieser Quelle:
In Gesamtnote eingerechnet
golocal (4)

Meine Bewertung für CJD Hannover KiTa Südstadt

Sterne vergeben
Welche Erfahrungen hattest Du?
1500 Zeichen übrig

Neueste Bewertungen

Unzumutbar? 18.08.2019Prusseltrulla

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Die Einrichtung ist toll! Meine beiden Kinder sind dort und ich habe das Gefühl das sie dort sehr gut untergebracht sind. Die Betreuer sind sehr engagiert, voller Ideen und sehr liebevoll den Kindern gegenüber. Das man auf dem großen Außengelände nicht immer alle Kinder genau im Blick haben kann ist ja irgendwie klar. Da wird gespielt, getobt und sich versteckt. Aber lange suchen muss man nie. Die Räumlichkeiten sind schön und kindgerecht mit viel detail-liebe eingerichtet. Die Leiterin der Einrichtung mag etwas forsch sein, zu den Kindern ist sie reizend und wir haben nie bereut unsere Fragen telefonisch geklärt zu haben ;-) Klare Empfehlung! ...”weniger

Unzumutbar? 18.07.2019ChrisJ

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„(Vater zweier Kinder in der tollen Einrichtung) Die zwei bisher geschriebenen Bewertungen kann ich nicht nachvollziehen. Eine ist von einer Frau, die sich ganz offensichtlich auf den Schlips getreten gefühlt hat, als sie freundlich und zurecht des Hauses verwiesen wurde. Und die andere Dame hat ganz offensichtlich keine Vergleichswerte. Sie sollte ihr Kind mal in der Großtagespflege „Glückskäfer“ anmelden. Dann würde sie anders denken und nicht auf solch hohem Niveau jammern. Das Außengelände ist komplett umzäunt. Da kann kein Kind abhauen. Und die Erzieher haben sehr gut im Blick wer da ein und aus läuft. Wenn bei 15 oder 25 Kindern pro Gruppe mal ein Kind auf der anderen Seite des Außengeländes spielt, weil es da gerade viel interessanter ist, als am Rockzipfel der Erzieherin, dann ist das doch nichts Schlimmes. Was manche als dramatisch empfinden?!? Entspannt euch. :-) Und es wurden Studientage verlegt. Das geht doch nicht! (Ironisch gemeint) Klar ist das vielleicht nicht immer schön, aber manchmal habe ich das Gefühl, wir Leute hier in Deutschland haben es komplett verlernt, auch mal gewisse Dinge (die begründet sind) einfach mal hinzunehmen. Wir sind ja alle ach so wichtig! ;-) Nun mal zur eigentlichen Bewertung. Kann ich natürlich nur für die beiden Gruppen, in denen meine Kinder sind, beurteilen. Ich kann mein Glück bis heute nicht fassen, nach der wirklich schrecklichen Krippenerfahrung mit meinem Großen in der Großtagespflege Glückskäfer, einen Platz beim CJD bekommen zu haben (anfangs noch im Zooviertel; in der Südstadt gab es keine Plätze). Dort sind die meiner Meinung nach besten Erzieher der Welt (Frau Siegel und Herr Aumann) von Anfang bis heute (4 Jahre!) in der Tigergruppe mit Herz und Seele dabei. Wir hatten solch unfassbares Glück, dass die gesamte Einrichtung zu uns um die Ecke in die Südstadt gezogen ist. Unser Großer fühlt sich dort pudelwohl. Unseren Kleinen haben wir zum Glück auch dort anmelden können. In der Pinguingruppe, wo auch ganz tolle Erzieher dafür Sorge tragen, dass sich unser Kleiner auch sehr wohl fühlt. :-) ...”weniger

Unzumutbar? 13.11.2018Lalilu2809

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Ich war das erste mal in einer Kita mit meinen Baby, da ich ihn eigentlich früh genug anmelden wollte. Ich suchte daher die Leiterin auf. Eine freundliche Mitarbeiterin brachte mich zu ihr. Anfangs hatte ich einen tollen Eindruck aber als ich dann auf die Leiterin der Kita traf, dachte ich, ich höre nicht richtig. Das erste was aus ihren Mund kam war:"Man darf nicht mit einem Kinderwagen reinkommen! Die Kinder schlafen." Also sowas absurdes habe ich noch nie gehört. Sollte ich etwa mein 1 Monat altes Baby wie ein Hund vor der Tür lassen oder was dachte ich mir nur. Aber egal, ich habe ihren Satz ignoriert und wollte sie eigentlich fragen wie es hier in der Kita abläuft usw. Doch bevor ich meine Frage richtig stellen könnte, sagt sie sofort "Nein also persönlich gar nicht, ich beantworte alles nur am Telefon." Sie hat es mit so einem kräftigen Ton betont als ob sie mich Grade rausschmeißen möchte. Man würde null herzlich Empfang und es gab nur grobe Antworten,wenn man das mal so nennen darf. Sie wollten wohl ihre Zeit nicht damit verschwenden während die alle Kinder am schlafen waren. Einer Mutter einfach zu helfen, stattdessen herzlos "rausgeschmissen" also bei so einer Kita überlege ich mir 3x ob ich m3in Kind dahin schicke. Wenn die so mit einer Mutter schon reden, Dann möchte ich nicht wissen wie sie mein Kind dort später behandelt hätten. ...”weniger

Unzumutbar? 16.03.2018Reesi

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Tolle Räume und schickes Außengelände. Pädagogisch ist die Leitung mit den Entscheidungen wenig an den Kindern orientiert. Teilweise wissen wir als Eltern nicht wer genau auf unsere Kinder aufpasst,weil so genannte Springer weder vorgestellt noch am Tag der Vertretung erwähnt wurde. In diesem Kitajahr wurde bereits zum zweiten Mal ein angekündigter Studientag verlegt. Ferner habe ich den Eindruck gewonnen, dass die Erzieher auf dem Außengelände nicht immer wissen wo sich gerade alle Kinder befinden. Meine musste schon öfter gesucht werden... Alles in allem: Kann man machen....Muss aber auch nicht, wenn man noch einen anderen Platz angeboten bekommen hat. ...” mehr


Legende:
1 Bewertungen stammen u. a. von Drittanbietern
Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten
Foto hinzufügen