Café am Schloß  

Herrenstr. 16 B
76437 RastattZum Kartenausschnitt Routenplaner Bus & Bahn
Telefon: (0 72 22) 3 22 25
Gratis anrufen
Telefax:
Café am Schloß (0 72 22) 3 22 25 Rastatt Herrenstr. 16 B 76437 4 5 2

Weiterempfehlen:
Ihre Daten prüfen

Fotos und Videos vom Inhaber (1)

Video 1 Café am Schloß

Bilder aus weiteren Quellen (3)

Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal
Anzeige Café am Schloß
Zusatzinformationen: Cafe, Hotel, Gaststätten, Hotelzimmer, Restaurant

Im Herzen von Rastatt und in direkter Nachbarschaft zum beeindruckenden Residenzschloss verwöhnt Sie das Café am Schloss mit feinen Torten, hausgemachten Kuchen und Confiserie-Spezialitäten aus eigener Herstellung. Auch das Frühstücksangebot kann sich sehen lassen! Mittags serviert Ihnen das freundliche Team herzhafte Suppen, Toast Hawaii und andere kleine warme Gerichte. Bei schönem Wetter lädt der lauschige Innenhof zum Verweilen ein. Hier können Sie sich bei Kaffee und Kuchen, einem kleinen Imbiss oder einem Gläschen Sekt stärken. Für Hochzeiten, Geburtstage, Tauffeiern und andere Festlichkeiten kreieren die Konditoren auf Vorbestellung köstliche individuelle Torten. Auch ungewöhnliche Wünsche werden gerne verwirklicht.

Bewertungen1:

Gesamtnote aus 2 Bewertungen aus dieser Quelle:
In Gesamtnote eingerechnet
golocal (2)

Meine Bewertung für Café am Schloß

Sterne vergeben
Welche Erfahrungen hattest Du?
1500 Zeichen übrig
Jetzt bewerten!*

Neueste Bewertungen

Unzumutbar? 03.11.2015jobet

verifiziert durch Checkin, via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Dann will ich doch noch den Frühstücksservice bewerten. Das Café gehört zum Hotel zum Goldenen Mann, und man wird hier umsorgt wie bei Mutter zu Hause. Standardmäßig gibt es mit zwei (bedauerlicherweise nicht so tollen) Brötchen einen Wurst- und Käseteller und Marmelade in diesen fürchterlichen kleinen Aludöschen sowie Kaffee/Tee und Saft, aber wenn man nachfragt, bekommt man alles was die Küche zaubern kann. Mein Standardgetränk, Latte Macchiato, wird mit einer steifen Milchschaumhaube und den gewünschten Kaffee- Milch-Schichten serviert. Das Omelett ist ein Gedicht, aus frischen Eiern schaumig aufgeschlagen, die Brezel wird auf Wunsch zum Buttern aufgeschnitten und die Bedienung kommt immer mal wieder vorbei und schaut, ob noch ein Wunsch offen ist. Wenn man Hotelgast ist, wird man sogar mit Namen angesprochen, wo gibt es das sonst noch. Übrigens waren die Inhaber gerade am Wochenende meines Besuchs Grosseltern von Zwillingen geworden. Es war ein grosses DIN-A-4 Bild der neuen Erdenbürger im Café ausgestellt und jeder durfte sich mitfreuen. Gut vorstellen kann ich mir, dass das Café tagsüber gut besucht ist, die Kuchen sehen wirklich verlockend aus. ...”weniger

Unzumutbar? 21.03.2013Blattlaus

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Habe hier auf meinen Mann gewartet und mich nicht sehr wohl gefühlt. Das Cafe hat ein sauberes und ansprechendes Interieur, aber es war gerammelt voll, hatte Glück noch ein kleines Tischchen zu bekommen. Die Gäste die hier saßen, müssen sich wohl alle gekannt haben, denn es gab ein Geschrei von einem Tisch zum anderen. Eine Bedienung war für alle zuständig und ist entsprechend genervt herumgerannt. Sie bemühte sich aber freundlich zu sein und brachte mir auch recht schnell mein Getränk und meinen Kuchen. Die Obsttorte schmeckte gut und ganz frisch. Ich denke mal die Qualität ist hier in Ordnung sonst wäre es auch nicht so voll, aber ich mag in einem Cafe lieber eine ruhige und entspannende Atmosphäre, aber hier, das war wie in einer Wartehalle, nein gemütlich ist anders. Glücklicherweise kam mein Mann bald und hat mich von dem Lärm hier erlöst. Update 2018 Inzwischen bis ich schon einige Male hier gewesen, und muss nun doch zugeben, dass es auch recht gemütlich sein kann. Es gibt schon laute Zeiten, vor allem wenn ein Bus mit Tagesgästen ankommt, die das Schloss besichtigen möchten. Kürzlich bin ich mit meinem Mann bei Hawaiitoast und Hühnersuppe hier gesessen, waren die einzigsten Gäste, und sind nett umsorgt worden. Deshalb gebe ich zu meinen drei Sternen noch einen vierten dazu. ...”weniger


Legende:
1 Bewertungen stammen von Drittanbietern
Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten
Foto hinzufügen