für Bad Salzuflen


Gesamtschule Aspe

Paul-Schneider-Str. 5
32105 Bad Salzuflen - Werl-Aspe Zum Kartenausschnitt Routenplaner Bus & Bahn
Telefon:
Gratis anrufen
Gesamtschule Aspe (0 52 22) 9 52-6 26 Bad Salzuflen Paul-Schneider-Str. 5 32105 Werl-Aspe 2 5 6

Weiterempfehlen:
Produkthinweis Detailseite gewerblich

Bewertungen1:

Gesamtnote aus 6 Bewertungen aus dieser Quelle:
In Gesamtnote eingerechnet
golocal (6)

Meine Bewertung für Gesamtschule Aspe

Sterne vergeben
Welche Erfahrungen hattest Du?
1500 Zeichen übrig

Neueste Bewertungen

Unzumutbar? 16.04.2020DieUnbequeme

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Ich kann die Bewertung von Jamy absolut bestätigen und ergaenze diese noch um die Erfahrungen, die ich dort gemacht habe. Sofern es ein Erziehungsberechtigter geschafft hat, einen Gesprächstermin zu bekommen, handelt diese Schule immer nach dem gleichen Schema : Direkt nach der Begrüßung werden einem sämtliche "Vergehen" des Kindes dramatisch geschildert, incl.Aufzaehlung sämtlicher Defizite beim Lernen. Die Schuld wird grundsätzlich dem Kind gegeben, es wird mit Schulausschluss gedroht. Dies alles geschieht verstärkt auch in Anwesenheit und durch die Jahrgangsstufenleitung! Teilweise wird das Kind, sofern in der Schule, völlig unvorbereitet!und in seiner Mittagspause, mit dazu geholt, um dann von mindestens drei Erwachsenen regelrecht fertig gemacht zu werden. Auf Nachfrage, was denn seitens der Schule passiert, damit das Mobbing aufhört, fällt immer der gleiche Satz "Man kümmere sich darum". Passieren tut nichts, sodass die Situation für den Schüler danach noch viel schlimmer ist. Selbst die Sozialarbeiterin dort steht nicht auf der Seite der Kinder und hilft bei der Vertuschung körperlicher Gewalt und Nötigung intensiv mit. Den Erziehungsberechtigten wird unterstellt, zuhause wäre ja wohl "was" nicht in Ordnung, dem Kind selber werden massiv Lügen und jedesmal Mitverschulden vorgeworfen. Weigert man sich, das Kind zu den Gesprächen mitzubringen, wird man als unkooperativ betitelt. Diese Schule ist für viele Kinder die Hölle. ...”weniger

Unzumutbar? 17.12.2019AmyJ

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Leider wird sich um die Schüler nicht gekümmert, sie werden direkt als Problemschüler abgestempelt und kriegen leider keine Chance sich zu verbessern. Man wird wegen Kleinigkeiten angeschrien und den Schülern/innen wird teilweise von den Lehrern so sehr Angst gemacht, dass sie weinen. Ich habe von unzähligen Fällen mitbekommen ,in denen Schüler/innen gemobbt wurden und die Lehrer ihnen nicht geholfen haben. Bei dem Versuch mit der Schule in Kontakt zu kommen und mit den Lehrern zu reden scheitert leider alles. Einem wird weder zugehört noch wird man verstanden wenn man versucht klar zu machen, dass man leider nicht IMMER erreichbar ist, da man Arbeiten ist. Schade. Ich bin selber schon seit 5 Jahren auf dieser Schule und habe nicht immer aber meistens schlechte Erfahrungen gemacht! Meine Kinder werde ich Niemals dorthin schicken! ...”weniger

Unzumutbar? 01.04.2018Schülerin

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Ich bin eine Schülerin. Ich kann sagen die Gedamtschule Aspe ist definitiv nicht perfekt. Allerdings gibt es hier einige Rezensionen, die ich absolut nicht nachvollziehen kann. Die Schule ist sehr darum bemüht sich um alle ihre Schüler zu kümmern und den, wie wir sicherlich alle wissen, anstrengenden Schultag so angenehm wie möglich zu gestalten. Außerdem wurde das angebliche Geld, dass in die Gesamtschule gesteckt wurde angesprochen. Ich habe eine gute Freundin, die bei der Stadt arbeitet und die Finanzen kennt. Sie erzählte mir vor ein paar Jahren, dass Unmengen an Geld in das RBG gesteckt wurde. Da es wohl mehrmals umgebaut wurde und der Umbau schlecht geplant war. Heute muss ich mir anhören, dass es reinregnet. Die Gesamtschule hat lediglich für eine neue Schule nötiges Material bekommen, allerdings auch altes Material von dem Gymnasium wiederverwendet, was dass Gymnasium dann wohl neu bekommen hat. Auch die ganze Eröffnung der Gesamtschule war alles andere als sinnlos. Ich frage mich wirklich auf welche Quellen sich Personen beziehen und welche Beweise sie haben. Ich kenne 3 Schüler, die von ihrer Grundschule eine Hauptschul-Empfehlung erhalten haben. Jetzt sind diese Schüler so gut, dass sie dabei sind das Abitur zu machen und ich bin mir sicher es gibt noch viele mehr. Alles in allem kann ich Ihnen sagen diese Schule tut alles für die Schüler, sie versuchen sich um alles und jeden zu kümmern. Egal wie „schlau“ jemand ist Geld für Schulbildung auszugeben lohnt! ...”weniger

Unzumutbar? 12.10.2013angela.pluskat

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Liebe Schülerin, du Bewertest von 2018, ja da stimme ich dir zu, es hat sich einiges getan und deshalb jetzt eine bessere Bewertung. Damals war die Schule ja auch am Anfang und meiner Meinung nach verbesserungswürdig. Jetzt sehe ich das auch so. Mein jüngster ist jetzt schon 2 jahre dort und er fühlt sich wohl und das ist wichtig. Ein Kind soll sich wohl fühlen und spaß am lernen haben. Sein größerer Bruder hatte da damals die ersten 2 jahre schwierigkeiten deshalb gab es damals eine nicht so gute Bewertung. Mitlerweile gibt es ja auch sehr viele neue Lehrer dort und was ich auch gut finde Förderungsprogramme. Heute sag ich auch nur warum sein Kind auf Realschule oder Gymnasium schicken wo die Anforderungen noch höher sind, wenn es die Gesamtschule gibt wo man das gleiche Ziel erreichen kann. ...” mehr

Unzumutbar? 13.10.201210u15

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Die Gesamtschule Aspe ist wohl das größte Problem in Aspe, zumindest wenn es um die schulische Bildung geht, denn nun hat das Rudolph-Brandes-Gymnasium Standort Aspe, früher Gymnasium Aspe, Probleme bei der Fusion mit dem Rudolph-Brandes-Gymnasium Standort Lohfeld. Zudem wird die Gesamtschule mit neuem Equipment ausgestattet, was bei den gymnasialen Schülern nicht der Fall war, obwohl diese eine bessere Zukunft versprechen können. ...” mehr

Mehr Bewertungen
Legende:
1 Bewertungen stammen u. a. von Drittanbietern
Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten
Foto hinzufügen