Das Örtliche gibt Auskunft: Das Telefonbuch für Augsburg

Damit die Augsburger immer den gewünschten Gesprächspartner an den Hörer bekommen, gibt es Das Örtliche – das Telefonbuch für Augsburg. Ob private und gewerbliche Telefonnummern in Augsburg oder nützliche Serviceangebote wie die Geldautomaten- und Notapothekensuche – Das Örtliche hilft dir dabei, genau das zu finden, wonach du suchst.

Rufnummern und Adressen in Augsburg im Telefonbuch online suchen

Das Jahrgangstreffen steht vor der Tür, doch dir fehlen noch ein paar Kontaktdaten für die Einladungen? Um in Augsburg an die Telefonnummern deiner alten Klassenkameraden zu kommen, schaust du am besten ins Online-Telefonbuch von Das Örtliche. Mithilfe der Suchfunktion findest du die benötigten Rufnummern und Adressen. Du hast zwar die Anschrift, brauchst aber noch die dazugehörige Postleitzahl? Mit der Postleitzahlensuche von Das Örtliche landet deine Einladung garantiert beim richtigen Empfänger.

Wissen, wer dran ist: Die Rückwärtssuche von Das Örtliche

Gelegentlich erscheint auf dem Display des Handys eine unbekannte Telefonnummer. Die Vorwahl 0821 verrät dir zwar, dass es sich um einen Augsburger Anschluss handelt, aber wer genau sich hinter der Nummer verbirgt, weißt du nicht. In solch einem Fall hilft dir die Rückwärtssuche im Telefonbuch für Augsburg von Das Örtliche: Sie zeigt dir an, wer hinter der Telefonnummer steckt. Das funktioniert allerdings nur, wenn der Besitzer der Nummer der Rückwärtssuche nicht widersprochen hat.

Handwerker und Dienstleister online finden im Branchenbuch für Augsburg

Nicht nur private Anschlüsse, sondern auch gewerbliche Rufnummern findest du im Telefonbuch komfortabel und schnell. Egal, ob du einen Glaser für die Fensterreparatur oder einen Schornsteinfeger benötigst – um einen geeigneten Handwerker zu finden, schaust du in Augsburg am besten ins Branchenbuch von Das Örtliche. Darin findest du die Rufnummern, Adressen und Öffnungszeiten zahlreicher Dienstleister in deiner Umgebung. Sehr praktisch ist, dass du online gleich eine Terminanfrage stellen kannst.

Zurechtfinden in Augsburg: Mit dem Telefonbuch von Das Örtliche

Das Telefonbuch für Augsburg enthält zahlreiche weitere Funktionen – mit denen du sogar Geld sparen kannst. Darunter sind folgende Services:

  • Benzinpreis-Suche: Finde die günstigste Tankstelle in und um Augsburg.
  • Geldautomaten-Suche: Finde einen Geldautomaten in deiner Nähe.
  • Notapotheken-Suche: Zahnweh, Kopfschmerzen oder eine Erkältung? Diese Notapotheke hat geöffnet.
  • Kino- und Filmsuche: Finde ein Kino für den Filmabend.
  • Veranstaltungssuche: Konzerte, Ausstellungen, Lesungen – hier erfährst du, welche Events in Augsburg stattfinden.
  • Freibadfinder: Du brauchst eine Auszeit von der sommerlichen Hitze? Hier findest du Schwimm- und Freibäder in deiner Nähe.
  • Weihnachtsmarktfinder: Schlendere über die schönsten Weihnachtsmärkte in der Umgebung.

Auch mobil immer an deiner Seite: Das Telefonbuch für Augsburg als App

Um Telefonnummern in Augsburg bequem unterwegs zu suchen, ist die App von Das Örtliche (für iOS und Android) ideal. Mit der Umkreissuche findest du Restaurants, Supermärkte oder Tankstellen in deiner Nähe. Mit der Routenplanung findest du außerdem immer den schnellsten Weg zum Zielort.

So geht erfolgreich!

Diese Erfolgsgeschichten zeigen, dass es jeder schaffen kann.

Auf Das Örtliche für Unternehmen zeigen unsere Inserenten, wie sie den digitalen Auftritt ihres Unternehmens gemeistert haben. Jetzt Erfolgsgeschichten anschauen und von anderen lernen! > Zur Webseite!

Das Örtliche als App

Öffnungszeiten, Benzinpreise, Adressen, Telefonnummern und vieles mehr immer dabei.

Einfach das Betriebssystem Deines Smartphones oder Tablets auswählen und Das Örtliche komplett kostenlos aus dem jeweiligen Store herunterladen. > Hier herunterladen!

Das Örtliche erneut ausgezeichnet

Das ist Ergebnis einer repräsentativen Verbraucherbefragung vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) und n-tv. > Mehr Infos hier!

Augsburg erleben – Geschichte entdecken

Aktuell leben in Augsburg knapp 300.000 Menschen. Damit ist die Großstadt hinter München und Nürnberg die drittgrößte Stadt Bayerns. An diesem Ort haben schon die Römer ihr Legionslager aufgeschlagen. Ob Antike, Mittelalter oder Neuzeit – Zeugnisse verschiedener historischer Epochen sind in der ganzen Stadt sichtbar. Sakralbauten wie der Dom Mariä Heimsuchung oder die Basilika St. Ulrich und Afra sind beliebte Pilgerstätten für gläubige und nichtgläubige Besucher der Stadt gleichermaßen.

Während der Renaissance-Zeit entstanden bedeutende Bauwerke wie der Augustusbrunnen, der Herkulesbrunnen, der Merkurbrunnen und das Augsburger Rathaus. Insbesondere die einflussreichen Kaufmannsfamilien Fugger und Welser prägten das Stadtbild, indem sie viele Bauten finanzierten. Auch Gebäude aus dem Rokoko und der Jugendstil-Epoche sind in Augsburg allgegenwärtig.

Auch kulturell hat Augsburg viel zu bieten. Immerhin befinden sich hier die Geburtshäuser von Bertolt Brecht und Leopold Mozart – und solche prominenten Stadtkinder verpflichten. Die mehr als 40 Museen bieten ganzjährig eine große Bandbreite interessanter Ausstellungen an. Ein Highlight für jeden Einwohner und Besucher der Stadt ist Die Kiste – Museum der Augsburger Puppenkiste – das wohl bekannteste Marionettentheater Deutschlands.

Ob Einwohner oder Tourist – wer kulturelle und musikalische Events im bayerisch-schwäbischen Augsburg erleben möchte, findet im Telefonbuch für Augsburg von Das Örtliche viele interessante Veranstaltungstipps. Über die Veranstaltungssuche erhältst du Auskunft darüber, was in Augsburg los ist.

Das Örtliche: Mehr als nur die Telefonauskunft für Augsburg

Egal, ob du schon dein ganzes Leben in Augsburg wohnst, gerade erst zugezogen bist oder die Stadt als Besucher erkundest – das Örtliche hilft dir, dich zurechtzufinden. Mit dem Telefonbuch für Augsburg findest du Telefonnummern, Adressen, Handwerker und vieles mehr im Handumdrehen.