für Gerolzhofen, Volkach und Umgebung


Brunnenhof Inh. Thomas Sauerbrey Gaststätte

Handthal 6
97516 Oberschwarzach - Handthal Zum Kartenausschnitt Routenplaner Bus & Bahn
Telefon: (0 93 82) 9 98 28
Gratis anrufen Chat starten
https://www.der-brunnenhof...
Tisch anfragen2

Weiterempfehlen:
Freimonat für Digitalpaket
2Buchung über externe Partner

Bilder aus weiteren Quellen (19)

Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Nutzerfoto golocal Weitere Bilder
Zusatzinformationen: fränkische Küche, Wildgerichte, Weinprobe, Säfte, Speiseeis, Reichelbräu, Naturella, Mineralwasser, Luisen-Quelle, Langnese, Landgasthaus, Glamourdinner, Gemüse, Fruchtquell, Frankenweine, Fischgerichte, Coca-Cola, Bier, Alkoholfreie Getränke
Öffnungszeiten
Mittwoch 11:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag 11:00 - 20:00 Uhr
Freitag 11:00 - 20:00 Uhr
Samstag 11:00 - 21:00 Uhr
Sonntag 11:00 - 20:00 Uhr
Produkthinweis Detailseite gewerblich
btrusted_logo

Empfehlungen anderer Unternehmen

Brunnenhof Inh. Thomas Sauerbrey Gaststätte hat das btrusted-Siegel noch nicht aktiviert
Sie sind Inhaber? Siegel jetzt kostenlos freischalten!
 

Bewertungen1:

Gesamtnote aus 4 Bewertungen (+ 13 weitere) aus diesen Quellen:
In Gesamtnote eingerechnet
golocal (3)
11880 (1)
Nicht in Gesamtnote eingerechnet
yelp (13)

Meine Bewertung für Brunnenhof Inh. Thomas Sauerbrey Gaststätte

Sterne vergeben
Welche Erfahrungen hattest Du?
1500 Zeichen übrig

Neueste Bewertungen

Unzumutbar? 27.11.2017gittewachler

via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Super leckeres Essen, 1a Service. Egal welches Event, immer super zufrieden!!!!”

Unzumutbar? 17.05.2016Nike

verifiziert durch Checkin, Community, via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„17.05.2016 Auf unserem Heimweg von Garmisch - Partenkirchen unternahmen wir wieder einmal ... na was wohl ? .... einen kleinen - von uns so geliebten - Abstecher und lernten nicht nur ein kleines, romantisches Tal am Fuße des Steigerwaldes kennen, sondern auch dieses Restaurant. Um auf der Terrasse zu sitzen, war es uns zu kalt und die größere Gruppe, die sich dort nieder gelassen hatte, auch zu laut. In der gemütlichen Gaststube war es uns etwas zu dunkel, aber im lichtdurchfluteten Wintergarten fanden wir einen uns genehmen Tisch. Es dauerte eine Weile bis der Kellner erschien und uns die Karte brachte - wahrscheinlich hatte er mit der Gruppe zu tun. Wir bestellten ein Colamix sowie eine Quitten Schorle. Hm, das war bei dem drückenden Wetter sehr erfrischend und alkoholische Getränke verboten sich im Hinblick auf die weitere Heimreise ohnehin, auch wenn ein Glas Frankenwein vorzüglich zu unseren Speisen gepasst hätte. Wir bestellten Zander in Krebsrahmsauce an halb wildem Reis mit einem Salat sowie Bachsaibling in Weinsauce mit Weintrauben, Salzkartoffeln und ebenfalls einem Beilagensalatteller. Während wir auf unser Essen warteten, hatten wir Gelegenheit uns ein wenig umzuschauen. Tischwäsche und Tischdekoration sind hier sehr stimmig. Die Fensterbänke sind mit Dekoration regelrecht überhäuft. Wir kamen uns vor wie in einem Porzellanladen. Mir war das ein wenig zu viel, aber das ist Geschmackssache. Was ich in diesem Zusammenhang als überaus wichtig finde ist, dass die " Staubfänger " aber blitzblank sauber sind, so dass gegen so viel Deko letztlich nichts einzuwenden ist. Fisch dauert immer etwas länger, da er frisch zubereitet werden muss, aber irgendwann trug der Koch höchstpersönlich die Teller heran. Obwohl wir jeweils die gebratene Variante bevorzugen statt der gedünsteten, schmeckte es uns sehr gut. Der Fisch war auf den Punkt gegart und die Saucen passten perfekt. Der Reis war schön körnig und auch die Kartoffeln waren nicht zu beanstanden. Leider passte der Salat geschmacklich nicht so gut. Während der grüne Blattsalat on top noch mit einem lieblichen Dressing angemacht war, war der Krautsalat darunter sehr sauer und passte überhaupt nicht zu dem Fischgericht. Das fanden wir sehr schade. Zum Abschluss gönnten wir uns nach der leichten Mahlzeit noch ein Dessert, bestehend aus einem Walnussparfait und einem Espresso. Der Besuch des Restaurants war der fast perfekte Abschluss einer perfekten Reise. Wir danken Dieter Schoening vielmals für diesen schönen Tipp und hoffen, irgendwann wieder einmal hier vorbei zu kommen, um einzukehren. Da auch der Service perfekt war, haben wir uns hier sehr wohl gefühlt. Es saß sich sehr schön in dem Licht durchfluteten Wintergarten mit Blick in' s Grüne. Aus der Genussmanufaktur wanderte zum Andenken an unseren Besuch des Brunnenhof noch eine Flasche Quitten Sirup in unser Reisegepäck. Zander und Saibling lagen bei 16,00 und 16,50 €, das Dessert bei jeweils 4,20 €. Mit Getränken, Sirup und Trinkgeld haben wir rund 60 € gezahlt. ...”weniger

Unzumutbar? 28.04.2016Dieter Schoening

verifiziert durch Community, via golocal Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über golocal eingeholt.

„Ein wirklich lohnendes Ziel in schönster Landschaft des Steigerwaldes. Ein mit Liebe und Engament geführtes Landgasthaus mit einer ausgezeichneten Weinauswahl aus dem Steigerwald und einer regionalen und kreativen Küche, Preislich etwas höher gelegen aber durchweg gerechtfertigt. Gemütliches Ambiente in jeweils saisonaler Dekoration ein sehr aufmerksamer und natürlich freundlicher Service tragen zum Wohlbefinden bei und lassen uns gern Wiederkommen. Das Speisenangebot reicht von Brotzeiten über Vorspeisen, vegetarische Gerichte bis hin zu saisonalen und regionalen Spezialitäten. Ach ja muß ich unbedingt den Quittenfreunden empfehlen. Es gibt eine sehr leckere "Quittenschorle". Parkplätze sind natürlich ausreichend vorhanden und bei schönem Wetter genießt man die gemütlichen oder romantischen Sitzgelegenheiten im Brunnenhöfle. ...”weniger

Unzumutbar? 19.10.2015Gerd B.

via yelp Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über yelp eingeholt.

„Nach einer kleinen Wanderung sind wir an einem Sonntagachmittag im Oktober im Brunnenhof in Handthal gelandet. Da es für das Kaffeetrinken ...” mehr

Unzumutbar? 12.04.2015Marius P.

via yelp Die hier abgebildeten Bewertungen wurden von den Locations über yelp eingeholt.

„Wir waren zu viert im Brunnenhof vergangene Woche bei schönstem Wetter sitzend im Außenbereich bestuhlt im Sonnenschein mit guten Stühlen ...” mehr

Mehr Bewertungen

Das sagt das Web über "Brunnenhof Inh. Thomas Sauerbrey Gaststätte"

tripadvisor 4/5
aus 71 Bewertungen
Legende:
1 Bewertungen stammen u. a. von Drittanbietern
Der Eintrag kann vom Verlag und Dritten recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten
Foto hinzufügen