Das Örtliche: Entdecke deine Stadt mit dem Telefonbuch für Köln

Egal, ob du schon dein ganzes Leben in Köln wohnst oder gerade hergezogen bist: Irgendwie ist man doch immer wieder auf der Suche nach einer bestimmten Telefonnummer. Außerdem verändern sich Kontaktdaten im Laufe der Zeit, so wie das Telefonbuch selbst: Neben der Printausgabe findest du Telefonnummern natürlich auch übers Internet und in der App. Das Örtliche gibt es online – mit vielen praktischen Funktionen, die dir die Suche erleichtern.

Neben Verzeichnis für Privatnummern vor allem Branchenbuch für Köln

Du hast eine neue Bekanntschaft gemacht, aber die Nummer falsch im Smartphone abgespeichert? Hilfe bietet in solchen Notfällen Das Örtliche. Festnetznummern und Adressen von Privatpersonen und Gewerbetreibenden finden Kölner in der Online-Auskunft.

Kontaktdaten im Telefonbuch für Köln aus Papier nachschlagen – was vor wenigen Jahren noch gang und gäbe war, funktioniert heute auch immer und überall digital.

Über ein Suchfeld werden alle Privatanschlüsse und das Branchenbuch für Köln in der Online-Ausgaben nach deiner Suchanfrage durchsucht. Das macht Das Örtliche zu deiner ersten Anlaufstelle, wenn du eine Telefonauskunft für Köln brauchst. Dein Zahnarzt ist gerade drei Wochen auf den Malediven, und dein Backenzahn schmerzt? Dann such mit der Umkreissuche eine andere Praxis in deiner Nähe. Auch wo die nächste Notapotheke zu finden ist, erfährst du dank unserer speziellen Suchfunktion.

Mehr als nur eine Telefonauskunft für Köln

Die Kontaktsuche funktioniert bei uns übrigens auch andersherum: nämlich mit der Rückwärtssuche. Die erweist sich dann als praktisch, wenn du dir zwar eine Nummer notiert hast, diese aber nicht mehr zuordnen kannst. Einfach Nummer eingeben und schon weißt du, wer sich hinter der Zahlenkolonne verbirgt.

Ein spezielles Feature bieten wir allen, die sich gern im Vorfeld ein Bild machen oder die ihre Lieblingsorte gerne mit anderen Kölnern teilen möchten: Du kannst unsere Einträge mit deinen eigenen Bildern noch anschaulicher machen! Du möchtest, dass alle wissen, wie gut Alfredos Antipasti sind? Oder wo es die besten Croissants in ganz Köln gibt? Bilder sagen mehr als tausend Worte. Lade die Bilder zu deinem Lieblingsort einfach über unsere mobile Website oder am Desktop über dasoertliche.de hoch.

Unterwegs immer dabei: Die Auskunft-App für Köln von Das Örtliche

Die Online-Telefonauskunft für Köln steht dir auch unterwegs jederzeit zur Verfügung. Das Örtliche gibt es mobil als App für iOS und Android. So hast du jederzeit Zugriff auf Branchenverzeichnis und Telefonbuch für Köln – egal, wo du dich gerade aufhältst. Selbstverständlich kannst du auch über die App unser komplettes Serviceangebot nutzen. Suche nach:

  • Telefonnummern und Adressen von Privatpersonen, Unternehmen und Behörden
  • Öffnungszeiten von Geschäften, Restaurants und Arztpraxen
  • lokalen Empfehlungen
  • aktuellen Veranstaltungen
  • Kinos in der Nähe
  • Geldautomaten
  • den günstigsten Benzinpreisen

Die Adresse allein reicht oft nicht aus, um zu finden, was man sucht. Darum ist es gerade unterwegs praktisch, dass alle unsere Einträge über eine Karte und eine Routenplaner-Funktion verfügen. Auf dem iPhone kann die App über Voice-Navigationsanweisungen das Navi ersetzen. Häufig benötigte Kontakte lassen sich im mobilen Adressbuch speichern oder direkt in die Kontaktliste des Smartphones übernehmen.

So geht erfolgreich!

Diese Erfolgsgeschichten zeigen, dass es jeder schaffen kann.

Auf Das Örtliche für Unternehmen zeigen unsere Inserenten, wie sie den digitalen Auftritt ihres Unternehmens gemeistert haben. Jetzt Erfolgsgeschichten anschauen und von anderen lernen! > Zur Webseite!

Das Örtliche als App

Öffnungszeiten, Benzinpreise, Adressen, Telefonnummern und vieles mehr immer dabei.

Einfach das Betriebssystem Deines Smartphones oder Tablets auswählen und Das Örtliche komplett kostenlos aus dem jeweiligen Store herunterladen. > Hier herunterladen!

Das Örtliche erneut ausgezeichnet

Das ist Ergebnis einer repräsentativen Verbraucherbefragung vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) und n-tv. > Mehr Infos hier!

Köln: Die Hochburg der rheinischen Narren

"Kölle Alaaf" – den Narrenruf kennt in Deutschland wahrscheinlich jeder. Der Kölner Karneval ist ebenso wie der Kölner Dom und das Kölsch weit über die Stadtgrenzen heraus bekannt. Doch natürlich hat die viertgrößte Stadt Deutschlands noch viel mehr zu bieten, ob Kultur- und Freizeitangebote oder Shopping-Möglichkeiten. Darüber, wann genau Köln gegründet wurde, sind sich die Gelehrten uneins, sie gilt aber als zehntälteste Stadt Deutschlands. Da es die heutige Rheinmetropole schon zu Römerzeiten gab, finden sich im gesamten Stadtgebiet noch heute Zeugnisse von damals. Für 2050 planen die Stadtväter einen wirklich runden Geburtstag: Dann heißt es 2.000 Jahre Kölle!

Die mit rund 1 Million Einwohner größte Stadt Nordrhein-Westfalens ist zudem ein bedeutender Medien- und Wirtschaftsstandort. Mehr als 70 Verlage haben hier ihren Standort. Ein Drittel des deutschen Fernsehprogramms wird aus Köln gesendet, WDR und die Mediengruppe RTL Deutschland haben dort ihre Heimat. Und mit der jährlichen Computer- und Videospielmesse Gamescom, der größten der Branche, hat sich Köln auch zu einer der wichtigsten Gaming-Städte entwickelt.

Die Anbindung an den Rhein, die verkehrsgünstige Lage an Autobahn- und Eisenbahnknoten sowie die Nähe zu den Beneluxstaaten zieht auch andere Branchen an. Eine besondere Stellung nehmen der Automobilbau, die Energie- und Wasserversorgung sowie die chemische Industrie und die Nahrungsmittelindustrie ein. Zu den größten Arbeitgebern gehören Ford, REWE Group, Saturn, Galeria Kaufhof, Procter & Gamble und natürlich 4711 und Farina – die beiden Produzenten des weltweit bekannten Kölnisch Wasser.

Von Kölner Dom bis Karneval: Nichts verpassen in Köln

Der Karneval ist zweifellos das größte Event des Jahres, aber natürlich nicht das einzige. Unser Veranstaltungskalender zeigt dir an, was gerade in Köln los ist. Hier ein paar Highlights:

  • Ohne Karneval geht es natürlich nicht. Traditionell wird die Narrenzeit am 11.11. um 11.11 Uhr eingeläutet und findet ihren krönenden Abschluss mit dem Karnevalsumzug durch die Kölner Innenstadt am Rosenmontag (Februar/März).
  • Mit dem CSD-Straßenfest im Juni wird der Christopher Street Day in Köln drei Tage lang zelebriert. Highlight ist die CSD-Parade am letzten Tag.
  • Im Dezember verzaubert Köln mit zahlreichen Weihnachtsmärkten: vor der imposanten Kulisse des Doms, nostalgisch in der Altstadt oder funkelnd auf dem "Markt der Engel" auf dem Neumarkt.

Eine Seite, eine Auskunft für Köln: Das Örtliche

Auf Kölns Straßen pulsiert das Leben, und irgendwo in der Stadt ist immer etwas los. Das Örtliche hilft dir dabei, dich zu orientieren. Finde Adressen und Telefonnummern für Köln im Telefonbuch, Geschäfte und Dienstleistungen im Branchenverzeichnis sowie Veranstaltungssuche und andere Specials, die dir das Leben erleichtern. Probiere es einfach aus!