Das Telefonbuch für Stuttgart: Online immer parat

Das Örtliche gibt Auskunft zu Telefonnummern von Privatpersonen und aus dem Branchenbuch Stuttgarts. Es bietet aber noch viele weitere praktische Dienste! Was Autofahrer immer interessiert: Wo man den niedrigsten Preis für Super, Diesel und Co. zahlt. Die Benzinpreissuche von Das Örtliche verrät schnell, wo am meisten gespart werden kann. Zudem bietet das Online-Telefonbuch für Stuttgart noch viel mehr Auskünfte, seien es Postleitzahlen, Notapotheken oder das Kinoprogramm.

Print oder Online: Das Telefonbuch für Stuttgart

Wer eine bestimmte Telefonnummer in Stuttgart oder einer anderen Stadt sucht, kann sich stets auf Das Örtliche verlassen. Sowohl das gedruckte Telefonbuch als auch die Website verraten schnell die gesuchte Nummer. Der Vorteil der Printausgabe: Sie funktioniert auch dann, wenn gerade keine Internetverbindung vorhanden ist. Es kann also nie schaden, das Telefonbuch von Stuttgart ausgedruckt zu Hause zu haben. Für unterwegs ist die Online-Telefonauskunft praktisch und dank Smartphone oder Tablet immer verfügbar.

Von der Hotelbuchung bis zum Arzttermin – Das Örtliche hilft

Das Auto ist schon mal mit Treibstoff versorgt, es gibt jedoch noch viele andere Dinge zu organisieren, bei denen dir Das Örtliche stets helfend zur Seite steht:

  • Die Schwester kommt in zwei Wochen zu Besuch und hat noch kein Hotelzimmer. Über Das Örtliche kannst du nach Hotels suchen und bei vielen Unterkünften auch direkt online eine Zimmerreservierung vornehmen.
  • Nachdem du sie vom Flughafen abgeholt hast, möchtet ihr erstmal zu Abend essen. Auch hier hilft Das Örtliche: Einfach nach "Italiener" oder nur "Restaurant" suchen und schon schlägt die Online-Auskunft für Stuttgart einiges vor. Die Tischreservierung ist dann ebenfalls nach wenigen Klicks erledigt.
  • Auf dem Weg vom Restaurant ins Hotel knickt sie mit dem Fuß um: Das Örtliche verrät innerhalb weniger Augenblicke, wo die nächste Notapotheke geöffnet hat.
  • Und falls am nächsten Tag der Knöchel doch noch stark schmerzt, zeigt Das Örtliche nach kurzer Recherche neben der Telefonnummer von einem Stuttgarter Arzt in der Nähe dank Routenplanung auch direkt den Weg dorthin.

Stuttgart: Alles dreht sich ums Auto

In der Geburtsstadt des Automobils dreht sich zwar nicht alles, aber ziemlich viel um des Deutschen liebstes Fortbewegungsmittel. 1886 erfanden sowohl Gottlieb Daimler als auch Carl Benz fast zeitgleich das Automobil – beide in Stuttgart. Neben der historischen Bedeutsamkeit für alle Auto-Fans lohnt sich ein Abstecher nach Stuttgart auch wegen der sehenswerten Automobil-Museen, allen voran die von Porsche und Mercedes-Benz.

Schon die Museumsbauten an sich sind eindrucksvoll: groß, modern und ausgefallen. Dort können Besucher von der Daimler Motorkutsche bis zu den verschiedenen Generationen des Porsche 911 zahlreiche faszinierende Gefährte bestaunen. Wer reizvolle fahrbare Untersätze auch mal in Aktion erleben möchte, der sollte einen Städtetrip nach Stuttgart unternehmen, wenn die Oldtimermesse Retro Classics stattfindet. Das Örtliche informiert über aktuelle Veranstaltungen in Stuttgart und anderen Orten: Während der Reiseplanung also mal einen Blick hineinwerfen.

So geht erfolgreich!

Diese Erfolgsgeschichten zeigen, dass es jeder schaffen kann.

Auf Das Örtliche für Unternehmen zeigen unsere Inserenten, wie sie den digitalen Auftritt ihres Unternehmens gemeistert haben. Jetzt Erfolgsgeschichten anschauen und von anderen lernen! > Zur Webseite!

Das Örtliche als App

Öffnungszeiten, Benzinpreise, Adressen, Telefonnummern und vieles mehr immer dabei.

Einfach das Betriebssystem Deines Smartphones oder Tablets auswählen und Das Örtliche komplett kostenlos aus dem jeweiligen Store herunterladen. > Hier herunterladen!

Das Örtliche erneut ausgezeichnet

Das ist Ergebnis einer repräsentativen Verbraucherbefragung vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) und n-tv. > Mehr Infos hier!

Weitere Sehenswürdigkeiten in der Hauptstadt Baden-Württembergs

Wer genug Autos besichtigt hat, kann sich in Stuttgart noch auf viele weitere Arten amüsieren und was erleben. Einige Unternehmungen, die bei einem Stuttgart-Besuch auf der Agenda stehen sollten:

  • Wilhelma: Der Zoologisch-Botanische Garten ist das ideale Ausflugsziel für Liebhaber von Flora und Fauna.
  • Staatsgalerie Stuttgart: Mit einer Sammlung, die die Epochen vom 14. Jahrhundert bis heute abdeckt, zählt die Staatsgalerie zu den bedeutendsten und meistbesuchten Kunstmuseen Deutschlands.
  • Aussichtspunkte: In und um Stuttgart gibt es zahlreiche Aussichtspunkte und -türme, die viele verschiedene und immer sehr lohnenswerte Ausblicke auf die in einem Kessel gelegene Stadt ermöglichen: zum Beispiel beim Teehaus, der Karlshöhe und vom Fernsehturm.
  • Genuss: Ob authentische schwäbische Spezialitäten, Haute Cuisine im Sternerestaurant oder Weine aus der Region: Um das leibliche Wohl nach den ganzen Ausflügen muss sich in Stuttgart und Umgebung niemand Sorgen machen. Die vielen kulinarischen Köstlichkeiten sollten bei einem Besuch der Region ausgiebig genossen werden.

Die digitale Auskunft für Stuttgart

Gerade bei einem Trip in eine unbekannte Stadt ist die Auskunft von Das Örtliche ein hilfreicher Begleiter. Wer die Website meist mit einem mobilen Gerät aufruft, kann sich alternativ auch die App für iOS oder Android herunterladen. Diese bietet die gleichen Suchmöglichkeiten und Services und darüber hinaus einige Sonderfunktionen. Beispielsweise kann die App auf Wunsch Push-Benachrichtigungen senden, z. B. um darüber zu informieren, wenn das neue Kinoprogramm veröffentlicht wurde.

Entdecke Das Örtliche Online und finde Telefonnummern und Co. in Stuttgart und anderen Orten mit wenigen Klicks!

Abstand