Das Telefonbuch für Solingen: Auskünfte ganz einfach online erhalten

Ganz gleich, ob du eine Auskunft zu Telefonnummern oder Adressen in Solingen benötigst oder einfach wissen möchtest, ob am Wochenende im Müngstener Brückenpark eine interessante Veranstaltung stattfindet: Das Örtliche hilft weiter.

Telefonnummern aus Solingen sowie anderen Städten suchen und finden

Ein Szenario das vermutlich jeder kennt: Der jährliche Kontrolltermin beim Zahnarzt steht an, aber wie war nochmal seine Telefonnummer? Das Örtliche hilft schnell dabei, Informationen aus dem Solinger Telefonbuch zu bekommen.

Vielleicht hast du den anstehenden Termin auch vergessen und die Arztpraxis hat vergeblich versucht, dich zu erreichen. Die Rückwärtssuche von Das Örtliche verrät, wem die unbekannte Nummer gehört. Neben Telefonnummern und Adressen von Ärzten oder aus dem Branchenbuch Solingens hält Das Örtliche ebenso die Telefonnummern von Privatpersonen bereit – es sei denn, der Inhaber der Nummer hat der Rückwärtssuche widersprochen.

Mehr als eine Auskunft: Der Service von Das Örtliche

Doch Das Örtliche kann noch mehr: Ist der richtige Zahnarzt ausfindig gemacht, stellen wir beispielsweise auf Wunsch direkt eine kostenlose Verbindung her oder ermöglichen die Terminbuchung direkt online mit wenigen Klicks.

Auch ein Tisch in dem thailändischen Lokal, von dem der Kollege so geschwärmt hat, lässt sich mit Das Örtliche reservieren. Zudem verrät die Online-Auskunft, wann das Restaurant geöffnet hat und zeigt auf der Karte, wo es genau liegt.

Weitere Services und Suchoptionen von Das Örtliche:

  • Kontakte an Freunde weiterleiten
  • Blumengrüße senden
  • Benzinpreissuche
  • Umkreissuche
  • Hotelbuchungen
  • Routenplanung
  • Notapothekensuche

Die App nutzen für noch mehr Komfort

Alle Funktionen und Suchen des Online-Telefonbuchs für Solingen kannst du sowohl über die Website als auch über die App für iOS und Android nutzen. Sei es die Standard- oder Rückwärtssuche, die Auskunft zu Geldautomaten und Notapotheken oder die Benzinpreissuche: Sämtliche Informationen sind immer dabei, egal wo du bist.

Zudem kannst du in der App Favoriten anlegen und findest so noch schneller, was du suchst. Oder du stellst ein, dass die App bei einer Änderung der Benzinpreise eine Push-Benachrichtigung sendet, damit du nie wieder eine wichtige Information verpasst.

So geht erfolgreich!

Diese Erfolgsgeschichten zeigen, dass es jeder schaffen kann.

Auf Das Örtliche für Unternehmen zeigen unsere Inserenten, wie sie den digitalen Auftritt ihres Unternehmens gemeistert haben. Jetzt Erfolgsgeschichten anschauen und von anderen lernen! > Zur Webseite!

Das Örtliche als App

Öffnungszeiten, Benzinpreise, Adressen, Telefonnummern und vieles mehr immer dabei.

Einfach das Betriebssystem Deines Smartphones oder Tablets auswählen und Das Örtliche komplett kostenlos aus dem jeweiligen Store herunterladen. > Hier herunterladen!

Das Örtliche erneut ausgezeichnet

Das ist Ergebnis einer repräsentativen Verbraucherbefragung vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) und n-tv. > Mehr Infos hier!

Solingen – Sehenswürdigkeiten in der Klingenstadt

In Solingen gibt es viel zu sehen, wie die Umkreissuche von Das Örtliche schnell verrät. Neben den alten Stadtkernen mit Fachwerk- und Schieferhäusern von Gräfrath und Burg hat die Stadt noch einiges mehr zu bieten. Solingen kann auf eine mehr als tausendjährige Geschichte zurückblicken. Die kreisfreie Großstadt in der Nähe von Düsseldorf setzt sich aus den ehemaligen eigenständigen Städten Ohligs, Gräfrath, Höhenscheid, Wald und Burg zusammen – die nun die Stadtbezirke bilden.

Das Aushängeschild Solingens sind ganz klar Klingen, Scheren, Messer und Schneiden aller Art, die der Stadt ihren offiziellen Namenszusatz "Klingenstadt" beschert haben. Bereits seit mehreren Jahrhunderten ist die Produktion von Schneidwaren und Besteck der wichtigste Industriezweig Solingens. Auch heute noch sitzen etwa 90 Prozent der bekannten Hersteller in Solingen. Bei Werksverkäufen und im Deutschen Klingenmuseum können sich Interessierte ausgiebig über alles rund um die scharfen Waren informieren und diese erwerben.

Weitere Sehenswürdigkeiten, abseits von Klingen und Scheren:

  • Schloss Burg: Eines der Highlights bei einem Besuch von Solingen ist das Schloss Burg. Im 12. Jahrhundert als Hauptsitz der Grafen von Berg erbaut, zerfiel es später zur Ruine. Zwischen 1890 und 1914 setzte sich ein Verein für den Wiederaufbau ein. Heute ist es eine der Hauptattraktionen Solingens. Bei Veranstaltungen wie dem jährlich im Juli stattfindenden Mittelaltermarkt lohnt sich ein Besuch gleich doppelt.
  • Müngstener Brücke und Brückenpark: Der ganze Stolz der Bürger Solingens ist die Müngstener Brücke – die höchste Eisenbahnbrücke Deutschlands. Trotz einer Höhe von 107 Metern und einem Gewicht von 5.000 Tonnen wirkt die über die Wupper führende Stahlkonstruktion filigran und leicht. Unter dem riesigen Konstrukt laden Wiesen, Wälder und Aussichtsplattformen zum Verweilen ein. Ein besonderer Spaß ist zudem eine Fahrt mit der Schwebefähre. Wer die Aussicht von ganz oben genießen will, muss ein Bahnticket von Remscheid nach Solingen lösen.
  • Tierpark Fauna: Wer sich für Tiere interessiert, der kann einen spannenden Tag im Solinger Tierpark Fauna verbringen. Der vergleichsweise kleine Tierpark eignet sich ideal für einen entspannten Familienausflug. Wer nie genug von Tieren bekommen kann, dem sei ein Ausflug in den Wuppertaler Zoo empfohlen.

Das Örtliche: Mehr als eine Telefonauskunft für Solingen

Ob die Suche nach einer Postleitzahl oder nach dem Kinoprogramm: Das Online-Telefonbuch für Solingen hilft garantiert und schnell. Sogar den Weg zum nahegelegenen Freibad kennt die Auskunft: Mit der App findest du ihn sogar noch unkomplizierter und von überall.