Home » Produkte, Tools und Services » Sommer, Sonne, Badespaß! Mit dem Strandbadguide von Das Örtliche die schönsten Badestellen finden

Sommer, Sonne, Badespaß! Mit dem Strandbadguide von Das Örtliche die schönsten Badestellen finden

Sommer, Sonne, Badespaß! Wenn die Temperaturen in den Sommermonaten in die Höhe klettern, gehört für viele Deutschen der Besuch eines Freibads oder eines Badesees einfach dazu. Auch wenn aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr alles ein wenig anders ist: Gerade in der Ferienzeit erfreuen sich die zahlreichen und über die gesamte Bundesrepublik verteilten Badestellen großer Beliebtheit. Die richtige Auswahl zu finden kann schnell zu einer Herausforderung werden. Ob Freibad oder Badesee ist dabei noch die leichteste Entscheidung. Wie ist vor Ort die Ausstattung? Gibt es einen Kinderspielplatz, ein Volleyballfeld oder ist nur eine Liegewiese vorhanden? Diese und viele weitere wichtige Details wie Öffnungszeiten, Standortangaben und die Eintrittspreise finden sich meist verstreut in verschiedenen regionalen Veröffentlichungen oder werden per persönlicher Empfehlung weitergegeben.


Schnelle Abkühlung finden

Mit dem Strandbadguide bietet Das Örtliche eine schnelle und einfache Lösung: Auf www.dasoertliche.de/freibad können Nutzer nach Badeseen und Freibädern in der Umgebung suchen und erhalten einen Überblick über Entfernung und Adresse, Zusatzangebote sowie die durchschnittliche Besucherbewertung von entsprechenden Locations. In der Detailansicht werden weitere Informationen zum jeweiligen Badesee oder Freibad sowie nützliche Hinweise wie Öffnungszeiten und Anfahrtsmöglichkeiten angezeigt.

Picknick- oder FKK-Bereich vorhanden?

Zusätzlich kann die Suche eingegrenzt und nach spezifischen Kategorien wie Badesee, Frei- oder Hallenbad sowie einem vorhandenen Sandstrand gefiltert werden. Daneben können sich die Nutzer auch Besonderheiten wie das Vorhandensein einer Wasserrutsche, eines Picknick- oder FKK-Bereichs sowie eines Volleyballplatzes anzeigen lassen. Die Möglichkeit, die Treffer nach Entfernung oder Bewertung zu sortieren und eine Merkliste anzulegen, erleichtert die weitere Planung des Badebesuchs ebenso wie die integrierte Kartenanzeige und die aktuelle Wettervorhersage.

Erfahrungen und Lieblingsbadestelle teilen

Wer einen oder mehrere der über 3.600 gelisteten Badeseen und Freibäder besucht, kann im Anschluss selbst eine Bewertung unter dem jeweiligen Eintrag auf www.dasoertliche.de/freibad abgeben und damit anderen Nutzern helfen, den perfekten Badespaß in ihrer Region zu finden. Sollte die Lieblingsbadestelle noch nicht integriert sein, können Nutzer diese selbst hinzufügen und per E-Mail, Facebook und Twitter empfehlen.

Weiterführende Informationen sind unter www.dasoertliche.de zu finden.