Ein Eintrag in Das Örtliche: Eine Investition, die sich auszahlt

Damit ein Unternehmen läuft, braucht es Kunden. Das Örtliche hilft Ihnen gefunden zu werden sowie beim Erstkontakt und Kauf.

mauritius images / Westend61 / Giorgio Fochesato
Geschätze Lesedauer: 1 Minuten, 38 Sekunden

Damit ein Unternehmen läuft, braucht es Kunden. Ein Eintrag in Das Örtliche hilft Ihnen gefunden zu werden und liefert Anreize zur Kontaktaufnahme und zum Kauf.

Eine Investition in einen Eintrag bei Das Örtliche lohnt sich!

Alle benötigten Infos an einem Ort

Ein Mann guckt auf sein Tablet und ist zufrieden /Eintrag in Das Örtliche

Alle wichtigen Informationen zu Dienstleistern auf einen Blick / Credit: mauritius images / Westend61 / Peter Scholl

Manche Unternehmer denken, dass sie einen Eintrag in Das Örtliche nicht benötigen, weil sie schon genügend Bekanntheit haben. Oft verlieren oder vergessen jedoch Kunden die Kontaktdaten ihrer Dienstleister, wie eine Studie von der Das Örtliche Service- und Marketing GmbH ergab. Der Experte für die lokale Suche bietet Ihren Kunden und potentiellen Neukunden alle Informationen auf einen Blick, fördert den schnellen Kontakt zwischen Nutzer und Unternehmen und fördert so den Kauf.

Hohe Kaufraten und großer Neukundenanteil

Rund 50 Prozent aller Suchen nach Unternehmen im Verzeichnis führen zu einem Auftrag oder Kauf. Neu in den Ort gezogene Kunden wissen zudem vielleicht nicht von Ihrer lokalen Bekannheit und können durch einen Eintrag in Das Örtliche auf Sie aufmerksam werden. Ein weiteres Argument dafür: 52 Prozent der Nutzer, die nach einer Recherche in Das Örtliche bei einem Anbieter kaufen, sind Neukunden.

Rund um die Uhr und überall präsent

Dank unserer Webseite und unseren Smartphone-Apps sind Unternehmen außerdem unabhängig davon, wo und wann sie gesucht werden und rund um die Uhr präsent. Ein weiteres Ergebnis der Studie: Inhalte, die bei jeder Anzeige unbedingt dabei sein sollten, sind angebotene Dienstleistungen, die eigene Internetadresse und die Öffnungszeiten. Diese Daten lassen sich mit minimalem Aufwand eintragen.

Zahlen, die für den Eintrag in Das Örtliche sprechen

Falls Sie mehr der Zahlentyp sind, lassen wir gerne die Fakten sprechen:

Kundeninvestitionen / Eintrag in Das Örtliche

Datenquelle: GfK | Studie zur Bekanntheit & Nutzung der Verzeichnismedien | Kurzergebnisse | Oktober 2017

Durchschnittliche Ausgaben nach Branchen

Hier sehen Sie, wieviel für Sie durchschnittlich herausspringen könnte. Unsere Nutzer, die nach einer gewerblichen Suche einen Kauf tätigen, geben im Schnitt 338 € aus. Je nach Branche sind die Ausgaben unterschiedlich hoch. So sind die Ausgaben im Handwerk aufgrund der Größe der Projekte und des Materialeinsatzes natürlich höher als im Restaurant.

Diagramm Investitionen / Eintrag in Das Örtliche

*GfK | Studie zur Bekanntheit & Nutzung der Verzeichnismedien | Kurzergebnisse | Oktober 2017

 

Verpassen Sie Ihre Chance auf mehr Umsatz und Sichtbarkeit nicht. Testen Sie jetzt ganz unverbindlich unseren kostenfreien Eintragsservice!

Werden Sie Facebook Fan

von Das Örtliche für Unternehmen und verpassen Sie keine News mehr!